17. Januar 2019
Volkswirtschaftliches Planspiel in der Kremser Bank Am 20. Dezember waren wir, 4a und 4bhlw, bei der Kremser Bank und haben Volkswirtschaft hautnah erleben dürfen.
29. November 2018
Ist Bio wirklich gesünder? Ist Bio ein wahrer Heilbringer oder bloß reine Geldmacherei?
29. November 2018
• Bio ist eine Landwirtschaftsform • Die Produkte sind gekennzeichnet, unterliegen strengen Kontrolle u. Sanktionskatalogen der EU-Bio-Verordnungen
29. November 2018
Ein österreichischer Mensch isst 100 kg Fleisch pro Jahr. Für diesen Konsum kommen weltweit 19 Mrd. Hühner, 1.4 Mrd. Rinder und 1 Mrd. Schweine ums Leben. Für einen nachhaltigen Lebensstil muss man nicht komplett auf Fleisch verzichten, den Konsum zu verringern, wäre ein Schritt in die richtige Richtung.
29. November 2018
In naher Zukunft ist Kochen im eigentlichen Sinn nicht mehr notwendig. Rezeptideen, Kalorienangaben, Bedienung von Herd, Ofen, etc. und einkaufen werden mithilfe von Alexa und Google Home digitalisiert. Ist eine Kochausbildung überhaupt noch notwendig?
18. Juni 2018
Melanie & Analisa: Insekten könne das Fleisch ablösen, was auch gut für den Tierschutz ist. | Stefanie & Max: Die Insektenzüchtung ist viel Ressourcen- und Platzsparender. | Betti & Julia: Neuartige Lebensmittel wie Heuschrecken, Mehlwürmer und andere Insekten sind eine Alternative um der umweltbelastenden Fleischproduktion entgegen zu wirken. | Alex & Marlene: Das Essen aus der Zukunft sind auf jeden Fall Insekten, da sie einfach zu produzieren sind und auch geschmacklich gut sind.
18. Juni 2018
Insekten sind das neue Fleisch! Das behaupten zumindest zwei deutsche Jungunternehmer die den Insektenburger entwickelt haben und bekannt machen wollen. Genauer Infos dazu findet bei der ORF Initiative Mutter Erde.
18. Juni 2018
Die Initiative MUTTER ERDE wurde 2014 vom ORF und den führenden Umwelt- und Naturschutzorganisationen Österreichs ins Leben gerufen. Sie wird vom Verein „Umweltinitiative Wir für die Welt“ getragen, das sind der ORF, Alpenverein, Birdlife, GLOBAL 2000, Greenpeace, Naturfreunde, Naturschutzbund, VCÖ und WWF. Gemeinsames Ziel ist es, Nachhaltigkeit zum Thema zu machen, zu informieren und Spenden für Umweltschutzprojekte zu sammeln. Quelle: http://muttererde.orf.at/
07. Mai 2018
Er betreibt mit Warehouse und Club Maquie die resistentesten Szeneclubs der Hauptstadt. Er hatte bei der Etablierung zahlreicher Festivalformate wie NUKE, Frequency, UAF oder Beatpatrol seine Finger im Spiel und brachte Künstler wie Skrillex, Avicii oder CRO zum ersten Mal nach Österreich. -Text Johannes Reichl Ausgabe 09/2012 Die greenroots gmbh dankt Norbert Bauer, dass er sich Zeit für uns genommen hat und uns einen kleinen Einblick in seine Arbeit als Eventmanager gegeben hat.
27. April 2018
Am Freitag, den 20. April hatte die greenroots ihren ersten Ernährungsworkshop. Die 1 HLM bekam Infos zu den Themen: Brain-Food, Bewegung, Lebensmittelkennzeichnung. Weiters erklärte ihnen eine Gruppe mit Hilfe eines eigens gestalteten Folders die Basics der Ernährung. Zu Abschluss gab es noch ein kurzes Quiz um das Wissen der Schüler/innen zu testen.

Mehr anzeigen